Sie sind hier: Startseite » Beratung » Supervision

Organisations-, Team- und Gruppensupervision

Gerne besprechen wir in einem Erstgespräch, wie wir sie bestmöglich unterstützen können.

  • LebensberaterInnen in Ausbildung unter Supervision
  • ÖVS – Österreichische Vereinigung für Supervision

Berechtigung zur Supervision von

Lebens- und Sozialberater*innen in Ausbildung unter Supervision

Hiermit bestätige ich, dass ich berechtigt bin, Einzel- und Gruppensupervision im Rahmen der Ausbildung Lebens- und Sozialberatung anzubieten. Nach BGBL. II Nr. 112/2006 § 4 Abs. 4, der Lebens- und Sozialberatungs-Verordnung bin ich zur Ausübung des Gewerbes der Lebens- und Sozialberatung berechtigt und kann eine Zusatzqualifikation von über 100 Stunden Supervisionsfortbildung nachweisen.

Die ÖVS versteht sich als Garant für professionelle Supervision, qualitätsvolles Coaching bzw. neuerdings auch Organisationsentwicklung/Organisaitonsberatung und leistet im Sinne dieser Aufgabe vielschichtige fachliche und berufspolitische Entwicklungsarbeit. Ausdruck findet diese Arbeit in den verschiedenen Aktivitäten der Gremien der ÖVS. Durch die ÖVS erfolgt die Anerkennung von qualifizierter Ausbildung und über die Mitgliedschaft in der ANSE, Assoziation Nationaler Verbände in Europa, ist die ÖVS den vereinbarten europäischen Standards verpflichtet.

ÖVS - Beratung auf höchstem Niveau

ÖVS-anerkannte BeraterInnen stehen für Professionalität, Verantwortung und Vertrauen. Denn alle der mehr als tausend anerkannten ÖVS-SupervisorInnen und ÖVS-Coaches in Österreich haben sich zur Einhaltung ethischer Richtlinien verpflichtet. Die ÖVS-Richtlinien sind richtungsweisend in Europa und sichern eine hohe Beratungsqualität.