Familien- und Wirtschaftsmediation

Gerne besprechen wir in einem Erstgespräch, wie wir sie bestmöglich unterstützen können.

  • Familienmediation nach ZivMediatG
  • Wirtschaftsmediation
  • MediatorIn

Sie wollen zum Beispiel:

  • Konflikte abbauen und die emotionalen Voraussetzungen für eine juristisch einvernehmliche Scheidung schaffen
  • bei der Vorbereitung einer einvernehmlichen Scheidung zum Wohle aller Betroffenen, siehe auch § 95 - Elternberatung
  • einen finanziellen Gewinn durch geringere Kosten als bei gerichtlicher Auseinandersetzung (Kosten für Gutachter, Rechtsanwaltshonorare und Gerichtkosten)
  • einen Scheidungsvergleich erarbeiten um die gerichtliche Auseinandersetzung zu beenden
  • die Folgen der Trennung/Scheidung mit dem(r) Expartner(in) so regeln, dass Ihre Bedürfnisse weitestgehend berücksichtigt werden
  • Geld-, Obsorge- und Besuchrechtsfragen gut lösen
  • Einigkeit über die für die Kinder beste gemeinsame Vorgangsweise erzielen
  • nach der Trennung/Scheidung eine kooperative Elternbeziehung haben den "Rosenkrieg", der trotz erfolgter Trennung oder Scheidung noch geführt wird, beenden und aus der Bindungsenergie herauskommen
  • von Ihrer Kränkungsgeschichte Abschied nehmen, um für eine zukünftige Partnerschaft unbelastet zu sein
  • negative Auswirkungen des noch andauernden Konfliktes mit dem(r) Expartner(in) auf die neue Beziehung od. Familie verhindern

Unternehmensberatung - Wirtschaftsmediation

  • Wirtschaftsmediation und Konfliktvermeidungstraining
  • Teammediation, mit einem Mediator od. 2 Mediatoren (Co-Mediation: Frau, Mann)

Dipl.-Ing. Martin Richter


Fortbildung in traumaspeziefischer systemischer Therapie in Kombination mit EMDR.
Zertifizierter Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut entsprechend der Weiterbildungsrichtlinie des Bundesministeriums für Gesundheit
Psychotherapeut (Systemische Familientherapie).

Zertifizierter und anerkannter Eltern- und Erziehungsberater nach §107 Abs. 3 Zi 1 AußerStrG (BMFJ)
Zertifizierter und anerkannter Elternberater nach §95 Abs. 1a AußerStrG (BMFJ)

Lehrbeauftragter für Lebens-und Sozialberater*innen und Ehe- und Familienberater*innen
Lehrsupervisor für Lebens-und SozialberaterInnen und Ehe- und FamilienberaterInnen
Dipl. Ehe- und Familienberater nach Familienberatungsförderungsgestz (FBFG)
Dipl. Lebens- und Sozialberater (WKO)

Supervisor (ÖVS und WKO)

Eingetragener Dipl. Mediator nach ZivMediatG

Zertifizierter Lehrbeauftragter für Weiter- und Fortbildungen für Familien-, System-, Symptom-, Struktur-, Organisations- Aufstellungen (Österreichisches forum Systemaufstellungen)
Dipl. Familien- und Systemaufsteller (UEJM)

Dipl. Trainer für Erwachsenenbildung
Dipl. Resonanz©Coach